Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulgarten

Artenreicher Schulgarten

Wie lernt es sich am besten, wenn nicht von der Natur selbst?

Durch unseren Klassenraum im Grünen wollen wir die Schülerinnen und Schüler dazu einladen, mal innezuhalten und im Stillen Pflanzen und Tiere zu beobachten. Geplant ist ein Schulgarten mit vielseitigen insektenfreundlichen Pflanzen, Apfelbaum und Sträuchern. Sitzplätze aus Holz bieten Raum zum Verweilen. Im hektischen Schulalltag benötigen immer wieder Kinder auch Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten in den großen Pausen.

Zudem sind Hochbeete geplant, die von den dritten Klassen bepflanzt und bewirtschaftet werden. Im Zuge des Ernährungsführerscheins können so selbst angebaute Kräuter und Gemüsesorten geerntet und verarbeitet werden. Was man selbst pflanzt, pflegt und erntet, schmeckt einfach am besten!

In unserem Schulgarten wird es zusätzlich einen Meisenkasten mit eingebauter Kamera geben. Sollte sich ein Vogelpärchen für diesen Nistplatz entscheiden, erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Meisen beim Nestbau, Eierlegen, Brüten und bei der Aufzucht des Nachwuchses live zu beobachten.

Die Planung des Schulgartens ist bereits abgeschlossen. Wir freuen uns auf unseren Klassenraum im Grünen!